- eRecycling

Du willst endlich deine gebunkerten Elektrogeräte entsorgen? Das musst du wissen

Ob die Kaffeemaschine, der alte Luftbefeuchter oder Omas Bügeleisen: Unser Alltag ist vollgepackt mit Elektrogeräten. Nur wohin damit, wenn eines dieser Geräte ausgedient hat?

Statt unseren Elektroschrott neben all die anderen ausrangierten Geräte in den Schrank zu packen, sollten wir uns endlich angewöhnen ihn direkt zu entsorgen. Warum? Weil sich neben der Umwelt auch unsere Gesellschaft darüber freut. Aus dem vermeintlichen Schrott lassen sich nämlich zahlreiche Rohstoffe gewinnen, die unter anderem den Import von Ressourcen reduzieren. Zudem gehen wir mit einer fachgerechten Entsorgung sicher, dass keine Giftstoffe aus alten Batterien oder Akkus in die Natur gelangen.

Das Beste? Für die Entsorgung von Elektroschrott musst du weder Geld ausgeben noch viel Zeit investieren. Wir zeigen dir, wohin du deinen alten Toaster und Co. bringen kannst:

Alte Elektrogeräte entsorgen kannst du ...


… im Fachhandel

Kaufen wir in der Schweiz ein Elektrogerät sind seine Entsorgungskosten mit der vorgezogenen Recyclinggebühr (vRG) bereits im Kaufpreis enthalten. Deshalb kannst du deine defekten und alten Geräte kostenlos zum Händler zurückbringen. Dazu brauchst du weder einen Kassenbon noch musst du das Produkt im gleichen Geschäft gekauft haben. Die einzige Bedingung: Der Händler muss ähnliche Geräte in seinem Sortiment führen.


… bei einer Sammelstelle von SENS

Willst du das ersetzte Bügeleisen oder den kaputten Ventilator aus dem Weg haben und gleichzeitig sichergehen, dass die Geräte recycelt werden, kannst du sie zu einer Entsorgungsstelle von SENS bringen. Über die Recycling-Map erhältst du eine Übersicht aller Standorte. Dort kannst du zudem prüfen, welche elektrischen und elektronischen Geräte sich genau an der jeweiligen Stelle entsorgen lassen.  


… über die Post

Dann Neu kannst du deinen Elektroschrott mit der Bestellung einer Electro-Recycling-Bag ganz bequem von zu Hause abholen lassen. Dabei nimmt die Post die Tüte beim Austragen aus deinem Milchkasten und entsorgt diese im Anschluss für dich. Die nächste Sammelperiode startet voraussichtlich im Herbst 2021. Zur Bestellung der praktischen Entsorgungstaschen geht’s hier:

Recycling Bag bestellen

… bei der Gemeinde

Für die Entsorgung von Grossgeräten lohnt es sich, wenn du dich bei deiner Gemeinde informierst. Viele Regionen bieten regelmässig Sammelaktionen an. In Zürich hält zum Beispiel ein- bis zweimal im Monat eine E-Tram an verschiedenen Haltestellen, die den Elektroschrott direkt zum Recyclinghof bringt.


… bei einer Abgabestelle der SWICO

Für alles, was einen Bildschirm besitzt, ist in der Schweiz die SWICO zuständig. Dorthin kannst du deine ausrangierte Unterhaltungselektronik bringen. Dazu zählen Smartphones, Computer, Tablets oder PC-Screens. Wo sich eine Abgabestelle in deiner Nähe befindet, erfährst du hier.