- SENS

Geschäftsbericht 2020


Dreissig Jahre und noch kein bisschen müde

In den 30 Jahren ihrer Tätigkeit hat SENS eRecycling einiges erreicht. Insgesamt 1,2 Millionen Tonnen gebrauchte Elektrogeräte wurden gesammelt und recycelt – mithilfe der Fachhändler, Sammelstellen und Recycler. Mit umweltschonenden, fachgerechten Methoden wurden viele Tonnen Wertstoffe wie Eisen, Kupfer und Aluminium zurückgewonnen. Und Schadstoffemissionen vermieden: ganze 3700 Tonnen, die durch Verbrennung in die Luft geraten wären. Diese positiven Zahlen verdanken wir unserem gut funktionierenden Rücknahmesystem mit all seinen Partnerinnen und Partnern. Durch fachgerechtes Recycling bleibt Schrott nicht wertlos, sondern bekommt wieder einen Wert.